Unser erstes „Wettkampfjahr“ – ein Rückblick

Unser erstes „Wettkampfjahr“ – ein Rückblick

Nachdem wir am vergangenen Wochenende in Fürth und Schwabach unsere letzten Turniere in diesem Jahr getanzt haben (Berlin, Hamburg oder NRW sind uns dann doch zu weit) ist es an der Zeit, ein erstes Fazit zu ziehen.Am 16.09.2017 wagten wir in Viernheim zum allerersten Mal das Abenteuer „Tanzen unter Wettkampfbedingungen“. Heute, nach insgesamt 6 Turniertagen, dürfen wir mit der Ausbeute mehr als zufrieden sein. 5 von 7 Aufstiegsplatzierungen stehen im Startbuch und das Punktekonto sieht auch ganz vielversprechend aus.

Weiterlesen

Das erste Finale ist das Schönste!

Das erste Finale ist das Schönste!

Eine lange Zeit im Breitensport, intensives Turniertraining in der Gruppe, viele Privatstunden und endlose Stunden freien Trainings haben sich nun endlich ausgezahlt. Nachdem unser erstes Turnier eher durchwachsen ausfiel - immerhin hatten wir uns da aber wenigstens unsere ersten Aufstiegspunkte erkämpft - lief das zweite Turnier wesentlich erfreulicher für uns.

Weiterlesen

Tanzsport in den Medien

Tanzsport in den Medien

Ich kann mich noch gut daran erinnern – als Kind „durfte“ ich, meist am Sonntagnachmittag, immer irgendwas vom Tanzen anschauen. Natürlich war meine Begeisterung damals mehr als überschaubar, denn Tanzsport war schließlich etwas für … merkwürdige Menschen … und immerhin waren wir `74 auch gerade Fußball-Weltmeister geworden! Natürlich wollte ich lieber Fußballspielen als Tanzen.

Weiterlesen

Hessen tanzt

Hessen tanzt

Bis zu 8 Tanzflächen, die gleichzeitig betanzt werden - mehr als 6.000 Tänzerinnen und Tänzer über drei Tage verteilt. Das ist „Hessen tanzt“, die weltweit größte simultan ausgeführte Amateurtanzsportveranstaltung! Eigentlich hatten wir ja vor, unser verwaistes Tanzsportzentrum zum freien Training zu nutzen.

Weiterlesen

Tanzschule oder Tanzsportverein?

Tanzschule oder Tanzsportverein?

Vor etwa 14 Jahren beschlossen wir gemeinsam mit ein paar Freunden aus einer Silvesterlaune heraus, einen Tanzkurs zu besuchen. Hoch motiviert starteten wir in unsere erste Stunde und hatten viel Spaß dabei. Schnell stand fest – wir machen auch nach dem A Kurs weiter. Nach relativ kurzer Zeit sind dann jedoch nur noch meine Frau und ich dem tanzen treu geblieben. Wir arbeiteten uns durch die verschiedenen Kursstufen und das Figurenrepertoire wurde immer umfangreicher.

Weiterlesen

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.